Dreiflüsse-Trachtengau Passau

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Dreiflüsse-Trachtengau Passau

Ehrenmitglied vom Trachtenverein Salzweg Matthias Gibis verstorben

E-Mail Drucken PDF

Am 27.08.2016 verstarb unser Ehrenmitglied Matthias Gibis im Alter von 87 Jahren.

Da Gibis Hias war seit 1947 Mitglied unseres Vereins- und wurde 1997 aufgrund seiner besonderen Dienste zum Ehrenmitglied ernannt.

In den 50-iger Jahren hat er zusammen mit seiner Ehefrau Inge, die er im Trachtenverein kennen und lieben lernte, das „Plattln“ das ihm immer besonders am Herzen lag, wieder im Verein eingeführt.

 

Weiterlesen...
 

Einladung zum 53. Gauliedersingen und -musiziern

E-Mail Drucken PDF
 

Abzeichen gefunden

E-Mail Drucken PDF
Im Trachtenheim Salzweg wurde ein Abzeichen eines 1. Vorstands gefunden.
Der Besitzer kann sich bei 1. Vorstand Richard Schenk melden.
Abzeichen
 

Zuschuss für Vereinsausflug zur Bayerischen Landesaustellung in Aldersbach

E-Mail Drucken PDF
Die Stadt Passau bezuschusst einen Vereinsausflug nach Aldersbach für die Passauer Vereine. Der Zuschuss beträgt 100,00 EUR für anfallende Buskosten.
Weitere Informationen siehe Schreiben der Stadt Passau.
 

Die Wette war ein voller Erfolg

E-Mail Drucken PDF

Kathrin Gruber gewann Tanz-Wette
dm-Markt spendet 3000,00 Euro

Zur Neueröffnung vom dm-Markt in der Graneckerstraße in Passau hatte Kathrin Gruber (Volksmusikpflegerin der Stadt Passau und bekannt durch das Gsangsduo „Soizweger Dirndl‘n“) eine Wette abgeschloßen. Diese lautete; schafft Kathrin es 50 Tanzpaare zu organisieren, die mit dem Hoamatgwand (Dirndl und Lederhose) oder in der Tracht vor dem dm-Markt einen „Boarischen“ tanzen? Wenn ja spendet der Drogeriemarkt 2000,00 € dem Dreiflüsse-Trachtengau Passau für die Jugendarbeit.

 

Weiterlesen...
 

90 Jahre Verband Innviertel der Heimat- und Trachtenvereine

E-Mail Drucken PDF

Dreiflüsse-Trachtengau Passau feiert mit Verband Innviertel der Heimat- und Trachtenvereine das 90-jährige Jubiläum

Der Festtag begann mit einem feierlichem Gottesdienst, den Herr Pfarrer Mag. Ruppert Niedl im Dialekt zelebrierte. Die „Taufkirchner Landlamusi“und die „Ziachtupfa“ umrahmten musikalisch den Gottesdienst. Ein schönes Bild war es auch, als bei der Gabenbereitung die Volkstanzgruppe Mernbach zum Gabentisch tanzten und je einen Teil der Tracht auflegten.

Die Feierlichkeiten gingen mit vollem Programm im Stadl des Loryhofes gleich weiter. Zum Auftakt zeigten 3 Vereine, TV Friedburg, Taufkirchner Zeche und VTG Saiga Hans den Steirer.

Weiterlesen...
 

Innviertler Trachtlerjugend bereichern das Caritas-Fest

E-Mail Drucken PDF

Die Bewohner im Caritas-Zentrum feierten mit ihren Betreuerinnen und Angehörigen ein gemeinsames Trachtenfest. Fesch in Tracht gekleidet, verköstigt mit bayerischer Brotzeit und Getränken, wurde es ein gemütlicher Nachmittag. Dazu wurde von den Caritas-Verantwortlichen die Kindergruppe des Trachtenvereins "D'Innviertler" Hartkirchen für einen Auftritt eingeladen.

Weiterlesen...
 

Trachtenjugend besucht die Feuerwehr

E-Mail Drucken PDF

Kurz vor der Sommerpause durfte sich die Kindergruppe des Trachtenvereins "D'Innviertler" Hartkirchen über einen Besuch bei der Feuerwehr freuen. Zur Überraschung der Kinder standen plötzlich Kommandant Erwin Stadler, Maschinenwart Florian Schieb und Alfred Förg mit Blaulicht und Sirene vor dem Vereinsheim.

Weiterlesen...
 

Auftritt der Gaujugend im Gäubodenfest

E-Mail Drucken PDF

Auch dieses Jahr war unsere Gaujugend bei einem Auftritt beim Gäubodenfest vertreten. Unser 2. Gauvorstand Alois Haydn ließ es sich nicht nehmen und organisierte einen Bus nach Straubing. Mit dabei waren Buam und Dirndl aus den Vereinen: Aigen am Inn, Aunkirchen, Hartkirchen, Schönburg-Thallling, Unterinntaler, Passau und Waldkirchen. Und auch unser 3. Gauvorstand Andreas Ginglseder begleitete uns. Auf der Eventbühne mitten im Fest wurden wir von Andreas Oberprieler (Bayr. Trachtenjugend) herzlich empfangen.
Weiterlesen...
 

Grenzlabuam Ratzing spenden für Flutopfer

E-Mail Drucken PDF

Spende für Flutopfer

Am Freitag, 29.07.2016 übergab der Trachtenverein „Grenzlerbuam Ratzing“ an den Bürgermeister der Stadt Waldkirchen eine Spende in Höhe von 500 € für die Opfer der Übeschwemmung im Stadtbereich Waldkirchen und den umliegenden Dörfer. Diese Spende stammt aus dem Erlös des Grillfestes der Trachtler vom 10.07.2016 an der Seebühne in Erlauzwiesel.

Weiterlesen...
 

Spende für Flutopfer in Simbach am Inn

E-Mail Drucken PDF
Goldhaubenfrauen spenden Preisgeld
Anfang Juli fand das bayerisch-österreichische Goldhaubentreffen in Kirchham statt. Dabei wurde überlegt, wie das Preisgeld, das die Goldhaubenfrauen aus dem Passauer Land in Verbindung mit dem Kulturpreis 2015 erhalten haben, Verwendung finden soll. Es wurde beschlossen, den Betrag in Höhe von 2.000 € den Hochwasseropfern in Simbach zukommen zu lassen.
Weiterlesen...
 


Seite 1 von 16

<<  September 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
<<  Oktober 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7
1011121314
17181920
2425262730
      

Zur Zeit online

Wir haben 25 Gäste online
Seitenaufrufe : 680562