Dreiflüsse-Trachtengau Passau

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start - Aktuelles - Berichte - Niederbayerische Trachtengaue planen Ostbayernschau-Auftritt

Niederbayerische Trachtengaue planen Ostbayernschau-Auftritt

E-Mail Drucken PDF
Trachtengau Niederbayern, Bayerischer Waldgau und Dreiflüsse-Trachtengau Passau tagen in Deggendorf

Die niederbayerischen Trachtengaue und der bayrische Trachtenverband möchten sich im kommenden Jahr wieder auf der Ostbayernschau in Straubing präsentieren. Dies ist eines der Ergebnisse des Treffens der Gauvorstandschaften aus dem Trachtengau Niederbayern, dem bayerischen Waldgau und dem Dreiflüsse-Trachtengau in Deggendorf.
Die Mitglieder der Vorstandschaften aus dem Trachtengau Niederbayern, dem bayerischen Waldgau und dem Dreiflüsse-Trachtengau, trafen sich in Deggendorf zu ihrer jährlichen Tagung. (Foto: Pfeffer)

Harald Listl, Vorsitzender des Trachtengaues Niederbayern, konnte als Gastgeber der Tagung 2017 neben den Vertretern aus den drei niederbayerischen Trachtengauen auch den stellvertretenden Vorsitzenden des bayerischen Trachtenverbandes, Erich Tahedl, begrüßen. Neben dem gegenseitigen Informationsaustausch, steht insbesondere die Planung und Abstimmung von Terminen und Veranstaltungen im Mittelpunkt des Treffens. So konnte bereits der Termin für die gemeinsame Wanderung der Trachtenjugend aus den drei Gauverbänden bekanntgegeben werden, die 2018 der Niederbayerngau organisiert.

Nachdem die Vorsitzenden der Trachtengaue die aktuellen Terminplanungen vorgestellt hatten, wurde über die Beteiligung an der Ostbayernschau 2018 beraten, die gleichzeitig mit dem Gäubodenvolksfest in Straubing stattfindet. Am Ende waren sich alle einig, dass sich der bayerische Trachtenverband und besonders die drei niederbayrischen Trachtengaue wieder auf der Ostbayernschau 2018 präsentieren möchten.

Die Organisation und Betreuung vor Ort wird wieder federführend vom Trachtengau Niederbayern übernommen. Als stellvertretender Vorsitzender sagte Erich Tahedl auch die Unterstützung und Mitarbeit des bayerischen Trachtenverbandes bei den Vorbereitungsarbeiten zu. Neben einer Ausstellung zur Brauchtumsarbeit und altem Handwerk wollen sich die Trachtler auch mit einem Bühnenprogramm mit Tanz-, Plattler- und Musikgruppen aus den drei niederbayerischen und den bayerischen Trachtengauen den Besuchern der Ostbayernschau vorstellen.

Nachdem im Herbst die Vorstandschaften im Trachtengau Niederbayern und im Dreiflüsse-Trachtengau Passau neu gewählt wurden, stellten die Vorsitzenden Harald Listl und Walter Söldner auch die neuen Vorstandschaftsmitglieder vor. Andreas Tax, Vorsitzender des Bayerischen Waldgaues appellierte an die anwesenden Funktionsträger, sich aktiv für den Erhalt der alten Bräuche einzusetzen. Unsere Aufgabe ist es die alten Bräuche und Traditionen zu pflegen und unter der Bevölkerung bekannt zu machen. „Wir wollen und sollen die alten Bräuche erhalten und nicht durch Gaudi-Aktionen ersetzen.“
 

gau3.jpg
<<  Februar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
262728    
<<  März 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  8  910
121314151618
192021232425
262728293031 

Zur Zeit online

Wir haben 87 Gäste online
Seitenaufrufe : 942111