Dreiflüsse-Trachtengau Passau

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Dreiflüsse-Trachtengau Passau

450 Trachtler starten beim Trachtenball in die Tanzsaison 2018

E-Mail Drucken PDF

Mit dem Auftanz – einer Form der Polonaise - eröffneten über 80 junge Trachtler aus dem Dreiflüsse-Trachtengau den Trachtenball.Für rund 450 Trachtler und Tanzbegeisterte hieß es am Samstag „Auf geht’s zum Trachtenball“. In der Niederbayernhalle in Ruhstorf kamen die Trachtler aus dem Dreiflüsse-Trachtengau Passau und dem angrenzenden Oberösterreich zusammen, um gemeinsam in die Tanzsaison 2018 zu starten.

 

Weiterlesen...
 

Ein Pfarrer für die Trachtler

E-Mail Drucken PDF

3. Gauvorstand Andreas Ginglseder (l.), Gauvorstand Walter Söldner und 2. Gauvorstand Alois Haydn begrüßten Pfr. Josef Tiefenböck als neu ernannten „Geistlichen Begleiter des Dreiflüsse-Trachtengaus“. Pfr. Josef Tiefenböck als geistlicher Begleiter des Dreiflüsse-Trachtengaus vorgestellt

Die Trachtler im Dreiflüsse-Trachtengau Passau haben bei Fragen zum christlichen Brauchtum in Zukunft eine neue Anlaufstelle – den neuen Trachtenpfarrer. Bei der Jahresabschlusssitzung des Gau-Ausschusses konnte Gauvorstand Walter Söldner Pfarrer Josef Tiefenböck als „Geistlichen Begleiter des Dreiflüsse-Trachtengaues“ vorstellen.

 

Weiterlesen...
 

Der Trachtenverein Tittling lässt seine Jubilare hochleben

E-Mail Drucken PDF
Gemeinsam feiert es sich am besten. Dies auch der Gedanke der Vorstandschaft des Trachtenvereins „Dreiburgenland“ in Tittling und lädt alle Mitglieder mit runden und halbrunden Geburtstag ab 65 Jahren zur gemeinsamen Geburtstagsfeier ein. In diesem Jahr konnten die Trachtler sieben Jubilare hochleben lassen. Mit einem kleinen Geschenk gratulierte Vorstand Horst Schreindl Helmut Harant zum 65. Geburtstag, sowie Stilla Putz und Georg Loos zum 70sten. Elfriede Möginger und Loismarie Pauli wurden 75 Jahre alt. Zu den Jubilaren zählen auch Elisabeth Senft und Anna Schefbeck, die mit 80 und 90 Jahren ihren runden Geburtstag feiern konnten. In der Feierstunde gedachten die Jubilare aber auch den Mitgliedern Norbert Putz und Erna Krenn, die verstorben sind und nicht mehr an der Geburtstagsfeier teilnehmen konnten. Bei Kaffee und Kuchen verbrachten die Jubilare einige gesellige Stunden, die durch Auftritte der Tanzgruppe aufgelockert wurden.

 

Jugendgruppe des HTV Ering in der Weihnachtsbäckerei

E-Mail Drucken PDF
Wie auch in den letzten Jahren hat sich die Jugendgruppe des Heimat- und Trachtenvereins Ering auch dieses Jahr wieder getroffen, um Leckerl zu Backen. Für die Jugendgruppe ist es bereits eine kleine Tradition, in der Vorweihnachtszeit gemeinsam Leckerl in jeglicher Art zu Backen. Angefangen vom Kneten bis hin zum Ausrollen des Teiges, schließlich das Ausstechen und das Formen der Leckerl - die Kinder und Jugendlichen der Jugendgruppe waren mit Eifer dabei, möglichst viele Leckereien zuzubereiten.

Gruppenfoto aus der Weihnachtsbäckerei - HTV Ering Jugendgruppe
Weiterlesen...
 

Niederbayerische Trachtengaue planen Ostbayernschau-Auftritt

E-Mail Drucken PDF
Trachtengau Niederbayern, Bayerischer Waldgau und Dreiflüsse-Trachtengau Passau tagen in Deggendorf

Die niederbayerischen Trachtengaue und der bayrische Trachtenverband möchten sich im kommenden Jahr wieder auf der Ostbayernschau in Straubing präsentieren. Dies ist eines der Ergebnisse des Treffens der Gauvorstandschaften aus dem Trachtengau Niederbayern, dem bayerischen Waldgau und dem Dreiflüsse-Trachtengau in Deggendorf.
Die Mitglieder der Vorstandschaften aus dem Trachtengau Niederbayern, dem bayerischen Waldgau und dem Dreiflüsse-Trachtengau, trafen sich in Deggendorf zu ihrer jährlichen Tagung. (Foto: Pfeffer)
Weiterlesen...
 

150 junge Dirndln und Burschen beim Gau-Jugendkathreintanz

E-Mail Drucken PDF

Es war für dieses Jahr der letzte Volkstanz im Dreiflüsse-Trachtengau Passau – der Kathreintanz der Trachtenjugend. Rund 150 Burschen und Dirndln waren in den Raßreuther Trachtensaal zum Jugendkathreintanz gekommen, bei dem der Trachtenverein „D’Freudenseer“ Gastgeber war.

Die Tanzfläche des Raßreuther Trachtensaales war bereits beim Auftanz voll.

 

Weiterlesen...
 

Fahnenjunker werden ist nicht schwer …

E-Mail Drucken PDF
Trachtler schulen ihre Fahnenjunker – Vorbereitung für Gaufest 2018

Salzweg. “Du bist a junga Bursch. Dös kannst du scho!“ Dies ist wahrscheinlich eine der häufigsten Aussagen, die junge Männer zu hören bekommen, wenn ein Verein auf der Suche nach einem neuen Fahnenträger. So übernehmen viele das veratwortungsvolle Ehrenamt des Fahnenjunkers und werden dabei in das buchstäblich „kalte Wasser“ geworfen. Aus diesem Grund hat Dreiflüsse-Trachtengau ein Seminar für seine Fahnenjunker organisiert.

Zur Weiterbildung trafen sich die Fahnenjunker aus den Vereinen des Dreiflüsse-Trachtengaus Passau in Salzweg.
Weiterlesen...
 

Fritz Dillinger zum Gauehrenmitglied ernannt

E-Mail Drucken PDF

Irmi Kasak und Max Ginglseder sind nun Ehrenmitglieder der Unterinntaler Trachtler

Passau. Ein Ehrenabend für die verdienten und langjährigen Vereinsmitglieder des Trachtenvereins „D’Unterinntaler“ war der Rahmen, sich bei seinen Mitgliedern für das oft jahrzehntelange Engagement für die Heimat- und Brauchtumspflege zu bedanken. Besonders wurden an diesem Abend Fritz Dillinger, Irmi Kasak und Max Ginglseder geehrt.

Die stellvertretenden Vorstände des Dreiflüsse-Trachtengaus Passau, Alois Haydn (r.) und Andreas Ginglseder (l.) ehrten Fritz Dillinger für sein langjähriges Engagement in der Heimat- und Brauchtumspflege mit der Gauehrenmitgliedschaft.

 

Weiterlesen...
 


Seite 3 von 30

<<  August 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
131415161718
20212223242526
2728293031  
<<  September 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
171819202123
24252627282930

Zur Zeit online

Wir haben 98 Gäste online
Seitenaufrufe : 1066439