Dreiflüsse-Trachtengau Passau

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Dreiflüsse-Trachtengau Passau

Dreiflüsse-Trachtengau auf der „Oidn Wiesn“

E-Mail Drucken PDF

Nach der Premiere im Jahr 2010 ist die „Oide Wiesn“ auf dem Oktoberfest mittlerweile zum festen Bestandteil der Theresienwiese geworden. Jeden Tag erwartet dort die Besucher des Festzeltes „Tradition“ neben bodenständiger Blasmusik auch ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm mit Trachtlern auch ganz Bayern, das von den 22 bayrischen Trachtengauen organisiert wird.

Weiterlesen...
 

Jubiläum bei den Tittlinger Trachtlern - Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

E-Mail Drucken PDF

Tittling. Die diesjährige Jahreshauptversammlung war eine ganz besondere für 1. Vorstand Horst Schreindl. 90 Jahre Volkstrachtenverein Dreiburgenland Tittling. Da kann man alle mal stolz darauf sein. Ein sehr interessanter Blick in die Vergangenheit des Vereins konnten die Anwesenden beim Bericht von Horst Schreindl erlangen. Der Verein wurde am 01.05.1928 gegründet. Bedingt durch den Weltkrieg war einige Zeit das Vereinsleben zum Erliegen gekommen. 1945 sollte der Trachtenverein wiederaufleben, dies wurde jedoch von der Militärregierung in Passau untersagt. Am 25.02.1946 wurde die Genehmigung aber dann doch erteilt und der Verein lebte wieder auf, damals unter Vorstand Eduard Ilg. Ein sehr harter Kampf für den Erhalt des Trachtenvereins. Einige Jahre später wurde dann die aktuelle Vereinstracht vorgestellt, die die Mitglieder bis heute tragen. 1978 wurde die 50 Jahr Feier des Vereins gefeiert, an allen Festtagen hat es geregnet wie in Strömen. 1982 wurde der Verein dann offiziell ins Vereinsregister eingetragen. Das letzte große Gaufest, das der Verein ausgerichtet hat fand im Jahr 2008 im Museumsdorf Bayerischer Wald statt.

Weiterlesen...
 

Gauehrenzeichen für drei Straßkirchner Trachtler

E-Mail Drucken PDF

Viele Trachtler engagieren sich oft über Jahrzehnte für die Trachtensache und geben damit den Trachtenvereinen ein Gesicht nach außen. Solche Mitglieder hat auch der Trachtenverein „Die Lustigen Waldlerbuam“, die über viele Jahre Verantwortung in der Führung des Trachtenvereins übernommen haben. Bei drei Straßkirchner Trachtlern sagte Gauvorstand Walter Söldner nun im Namen des Dreiflüsse-Trachtengaues „Vergelt’s Gott“ für ihre Arbeit. Er zeichnete Hans Reitberger, Eva Haidn und Karl Friedl mit dem Gauehrenzeichen aus.

Weiterlesen...
 

Straßkirchner Trachtler haben sechs gute Gründe zum Feiern

E-Mail Drucken PDF

70-jähriges Gründungsjubiläum der „Lustigen Waldlerbuam“ – Rosa Stadler ist nun Ehrenmitglied

 

Straßkirchen. Viele gute Gründe, um zünftig zu feiern, haben in diesem Jahr die Straßkirchner Trachtler. Denn die Mitglieder können gleich sechs Jubiläen feiern: 90 Jahre Trachtenkapelle Straßkirchen, 70 Jahre Trachtenverein „Die lustigen Waldlerbuam“, 50-jähriges Jubiläum von Irma Haidn als Fahnenmutter, 50 Jahre Freundschaft mit dem Patenverein "Dreiflüsse Trachten- und Heimatverein", 35 Jahre Stubenmusi und 30 Jahre Zwoagsang.

 

Weiterlesen...
 

So wird im Dreiflüssegau ´tanzt – Trachtenjugend auf dem Gäubodenfest

E-Mail Drucken PDF

Für die Trachtenjugend des Dreiflüsse-Trachtengaues gehört der Auftritt auf dem Gäubodenfest in Straubing bereits zur festen Jahresplanung. Im historischen Bereich des Gäubodenvolksfestes  präsentierten die Burschen und Dirndln auch in diesem Jahr Volkstänze und Plattler, die im Dreiflüsse-Trachtengau Passau beheimatet sind und getanzt werden.

Weiterlesen...
 

Trachtenjugend ist das junge Gesicht der Kulturarbeit

E-Mail Drucken PDF

Es war ein farbiges Bild, in das die über 150 Kinder und Jugendlichen aus dem Dreiflüsse-Trachtengau Passau mit ihren Vereins-T-Shirts das Bürgerhaus Würding tauchten. Dort hatten sich die jungen Trachtler zum Gaujugendtag getroffen, der in diesem Jahr vom Trachtenverein „Grenzlandla“ Gögging organisiert wurde. Begonnen hatte der Gaujugendtag mit einem Gottesdienst im Würdinger Bürgerhaus, den Bad Füssings Pfarrer Andreas Rembeck mit den Burschen und Dirndln feierte und der durch die Würdinger Dorfmusik und den Chor „Ave Cantora“ musikalisch gestaltet wurde.

Weiterlesen...
 

Gaufest des Dreiflüsse-Trachtengaues war kein „Dinner for one“

E-Mail Drucken PDF

„Heute feiern wir kein „Dinner for one“!“ Mit dieser Anspielung auf den weltberühmten Sketch begann Trachtenpfarrer Josef Tiefenböck den Festgottesdienst beim Gautrachtenfest des Dreiflüsse-Trachtengaues Passau. Zwei Tage lang trafen sich die Trachtler zwischen Bayrischem Wald und Inntal zum Gaufest in Salzweg, bei dem der Trachtenverein Salzweg auch sein 90-jähriges Gründungsjubiläum mit Fahnenweihe feierte.

 

Weiterlesen...
 

Drei Gaue-Ausflug nach Paris

E-Mail Drucken PDF

Die gemeinsame Reise nach Paris wurde für 150 Trachtler zum unvergesslichen Erlebnis (Foto: Holzfurtner)

Mit drei Bussen der Fa. Fürst Reisen fuhren 150 Trachtler nach Paris und Straßburg, darunter 90 aus dem Dreiflüsse-Trachtengau Passau, 19 vom Gau Niederbayern sowie 40 aus dem Bayerischen Waldgau. Schon vor zwei Jahren fuhren die drei Gaue gemeinsam nach Rom und dies gefiel allen so, dass man beschloss, noch mal einen gemeinsamen Ausflug zu unternehmen.

Weiterlesen...
 


Seite 4 von 7

Demnächst

<<  Juli 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
222324252628
293031    
<<  August 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  8  910
1213141517
192021
2728293031 

Zur Zeit online

Wir haben 50 Gäste online
Seitenaufrufe : 327636